„Ich bin alle Frauen“

von und mit Ellen Obier

 

Foto-Collage Ellen Obier.jpg

©Ellen Obier 2017

Hier werden Sie fasziniert und bezaubert.

Eine Mischung aus eigenen Humor gepaart mit Selbstironie, Charme und Charisma sind die Grundsteine dieses Stücks. Musikalischem und schauspielerschem Talent ist eine Selbstverständlichkeit für Ellen Obier.

Mit wenigen Accessoires schlüpft sie vor den Augen des Publikums in die Rollen nationaler und inernationaler Stars. Eine staksige Tina Turner, die Zarah Leander mit dem rollenden „r“, die tänzelnde Nana Mouskouri, Nena mit Achselhaaren, Lady Gaga so gaga! oder eine fast echte Cher – um nur einige zu nennen – interpretiert Ellen Obier mal überzogen, mal zum Verwechseln ähnlich.

Die berühmten und beliebten Hits dieser Promis parodiert und imitiert Ellen Obier immer Live. Die Presse beschriebt die Stimme von Ellen Obier als „unverwechselbar“ und „mit hohem Wiedererkennungswert“, „facettenreich“ und als „Röhre“.

 

Termine:

Do. | 16. November 2017 | 20:00

 

logo_koelnticket-de

 

ellen-obier.de

 

 

qr-code_ellen-obier

Kartenvorbestellung: über koelnticket.de (s.o.) oder telefonisch direkt im Theater –
01577 646 2518 oder  per E-Mail theater-im-hof@netcologne.de