Ein Sommernachts-Alptraum

Plakat Sommernachtsalptraum 2017.jpg

Wissen wir wirklich wer wir sind? Wissen wir auch überhaupt wer der Partner an unserer Seite wirklich ist? Spielen wir uns und anderen nicht tagtäglich etwas vor?

Zwei Wissenschaftlerinnen, möchten ihr Experiment über Menschen ohne eigene Persönlichkeit an einer Schauspielgruppe erproben und live präsentieren. Der Versuch widmet sich jungen Menschen, die nicht danach fragen, wer sie sind, sondern so sein wollen, dass andere sie anerkennen. Plötzlich tritt eine von den Wissenschaftlerinnen simulierte Katastrophe ein, die zur Selbsterkenntnis der Beteiligten zur Folge hat. Ein Stück, das den Zuschauer anregen soll, nicht erst die Extremsituation abzuwarten, um zu erkennen, wer er wirklich ist.

Ein Abenteuer auf der Suche nach dem wahren ich, ein spannender Theater-Abend zum Nachdenken und Lachen von der Jugend- und Kinderschauspielschule BellAcademia.

Mit: Leonard Massing, Tommy Bauer, Charlotte Schorn, Nora Erdtracht, Victoria Venghaus, Raja Baumgarten, Alinda Yamaci, Constantin Gardemann, Robbie Schneider, Malu Leicher, Leila Scherbaum, Yoran Leicher
Regie: Isabella Schmid

Produktion: BellAcademia

 

 

 

logo_koelnticket-de

 

qr-code_sommernachtsalptraum
Kartenvorbestellung: über koelnticket.de (s.o.) oder telefonisch direkt im Theater – 01577 646 2518 oder  per E-Mail theater-im-hof@netcologne.de